Freiwillige Feuerwehr Lüderbach

Freiwillige Feuerwehr Lüderbach - Gemeinsame Übung Verkehrsunfall
Freiwillige Feuerwehr Lüderbach - Gemeinsame Übung Verkehrsunfall

Der Feuerwehrverein Lüderbach wurde 1926 gegründet. In der Einsatzabteilung werden Schulungen und Übungen durchgeführt. In der Alters- und Ehrenabteilung werden Hydranten gespült. Bei allen Aktivitäten wird die Kameradschaft gepflegt.  

Als Vereinspatenschaft pflegt man die Hecken am Friedhof, am Kirchenvorplatz, im Außenbereich des DGH "Alte Schule" und am Graben gegenüber der Bushaltestelle.

Alle 3 Jahre, im Wechsel mit dem Heimatverein und dem Gymnastikverein, wird die Kirmes ausgerichtet.

Am Wochenende, um den 18. November, wird eine kameradschaftliche Übung, im Wechsel mit den Wehren aus Rittmannshausen und Ifta, veranstaltet. Damit wird an die Grenzöffnung am 18. November 1989 erinnert.

Vereinsvorsitzender: Marco Brenk

 

 


Heimatverein Lüderbach e.V.

Einer der großen Vereine in Lüderbach. 1974 wurde er gegründet. Die Erhaltung und Pflege der öffentlichen Gebäude und Einrichtungen, Verschönerungen, die Brauchtumspflege sowie die Erhaltung alter Sitten und Gebräuche ist Vereinsziel. Die Senioren treffen sich monatlich zur Kameradschaftpflege.

Ruhebänke bauen und pflegen, Spiel- und Festplatzgestaltung, Brückensteggestaltung und Pflege, Bau und Planung werden durchgeführt. Ebenfalls der Rasenschnitt vieler öffentlicher Flächen im Ort und der Flur. Es wird jährlich eine Vereinswanderung unternommen. Im Wechsel mit dem Gymnastikverein wird das Angerfest ausgerichtet. Die Ausrichtung der Kirmes übernimmt der Verein alle 3 Jahre.

Als Vereinspatenschaft ist die Pflege der Grill- und Schutzhütte "Auf der Fahne" zu nennen.

Vereinsvorsitzender: Walter Neusüß

 

 


Gymnastikverein Lüderbach

1967 gegründeter Verein, 2017 wird das 50jährige Bestehen gefeiert.

Die Damen treffen sich Mittwochs im Gemeindehaus neben der Kirche. Hier werden Volkstänze und andere gymnastische Übungen einstudiert. 

Im Wechsel mit der Feuerwehr und dem Heimatverein wird alle 3 Jahre die Lüderbacher Kirmes ausgerichtet.

Einige Damen betätigen sich auch als Kirchenputzer, das ist dem Fehlen eines Küsters zu verdanken. Alljährlich wird eine Vereinsfahrt organisiert.

Als Vereinspatenschaft pflegt der Gymnastikverein die öffentlichen Blumenbeete und Rabatten.

Der Verein besteht aus 32 Damen.

Vereinsvorsitzende: Margit Rudolph


Sportverein Lüderbach

Kanufahrt auf der Werra
Kanufahrt auf der Werra

Der Lüderbacher Sportverein ist ein Freizeitsportverein. Veranstalter einer jährlich kombinierten Rad- und Kanutour. Mit dem Rad wird zur Anlegestelle an der Werra gefahren. Dann werden die Kanus bestiegen und an der vereinbarten Stelle werden die Fahrräder wieder in Empfang genommen. Nach einer Rast wird der Heimweg angetreten.

Teilnahme an Freizeit Turnieren.

Vereinspatenschaft ist die Pflege des Rasen am Kleinfeld auf dem Sportplatz.

Vereinsvorsitzender: Gerhard Meister


Kegelverein "Goldener Kranz"

Sonntäglicher Kirmesumzug mit der Ortssymbolfigur Adam Friedrich von Capellan
Sonntäglicher Kirmesumzug mit der Ortssymbolfigur Adam Friedrich von Capellan

Der 1971 gegründete Kegelverein "Goldener Kranz Lüderbach" läßt sein Vereinsleben derzeit ruhen.

Eine Besonderheit des Vereins war die Zugehörigkeit des US-Kochs John MC. Phee, der im US-Camp OP-India beschäftigt war. 1974 wurde durch den Verein die Grill- und Schutzhütte "Auf der Fahne" errichtet, ebenso wurde der Windweiser dort ersetzt.

Vereinsvorsitzender: Dietmar Bauer,

                                           der in Lüderbach auch die Symbolfigur Adam Friedrich von Capellan darstellt.


Lüderbacher Förderverein e.V.

Blick vom Sohlberg unmittelbar vor dem Wanderparkplatz P 21 Point India auf Lüderbach
Blick vom Sohlberg unmittelbar vor dem Wanderparkplatz P 21 Point India auf Lüderbach

Der Verein fungiert als Dachverein für den Heimatverein, die Feuerwehr und den Gymnastikverein.

Jährlich wird die Kirmes organisiert und den Ausrichtervereinen im Wechsel übergeben. Weiterhin sind die Senioren, die Kirche, der Ortsbeirat und der Kegelverein vertreten.

Der Verein hat derzeit 24 Mitglieder, ist gemeinnützig und selbstlos tätig. Er erhebt keine Mitgliedsbeiträge und versteht sich als Vermittler und Anreger für die Weiterentwicklung des Dorfes. Da die meisten Interessengemeinschaften des Ortes hier vertreten sind, gibt es vielmals  angeregte Sitzungen.

Weitere jährliche Veranstaltungen, teilweise mit anderen Vereinen und Organisationen zusammen, sind die Organisation und Beteiligung am Umwelttag "Sauberes Hessen", unserer seit Jahrzehnten schon durchgeführten Müllsammelaktion im Frühjahr des Jahres und die Beteiligung am kreisweiten Freiwilligentag.

Unterstützt wurde auch die Umsetzung des Dorfgemeinschaftshauses "Alte Schule" zum SonnenEnergieHaus©.

Weiterhin fördert er finanziell den Webauftritt des Dorfes im Internet unter www.luederbach.de und ist der offizielle Ansprechpartner für den neuen Premiumwanderweg P21 Point India.


Sehr geehrte Besucher,

 

unsere Webseite www.luederbach.de ist nun nahezu komplett. Wir bemühen uns, fehlende Informationen zeitnah bereit zu stellen. Schauen Sie doch öfters mal auf unsere Seite, Sie können die Veränderungen dann hautnah  erleben.

 

Der Webmaster